Feuerwache Rotberg/Kiekebusch


 

Seit dem 09.06.2007 bewohnt die FF Rotberg / Kiekebusch die neue Feuerwache in Rotberg. Da das alte Depot in Rotberg sehr marode und baufällig war, hatte sich die Gemeinde Schönefeld dazu entschieden, eine neue Wache in Verbindung mit der Sanierung des Ortskerns zu bauen.

Die Fahrzeughalle im Erdgeschoss wurde in ihrer Dimension so geplant, dass zwei LF 10 dort Platz finden können. Im Erdgeschoß befinden sich außerdem noch Sanitärräume für Männer und Frauen, Umkleideräume für Frauen sowie der Jugendfeuerwehr und diverse Abstellräume.

 


Im Obergeschoss ist ein geräumiger Schulungsraum, eine voll ausgestattet Küche und ein Büro. Außerdem gibt es im Obergeschoss eine Toilette und zwei Abstellräume.